hr-INFO - hr INFO Live - hr INFO Radio

(Stimmen:7, Durchschnitt:4.9)
Wenn die Online Sendung von hr-INFO nicht startet oder stockt, dann schreib uns bitte über die Kontakt-Seite, oder versuche das Problem mit Hilfe von Fehleranalyse zu lösen.
hr-INFO logo
Jetzt läuft: 

Über hr-INFO

Höre hr-INFO live auf unserer Seite! hr-INFO ist das Hörfunk-Informationsprogramm des Hessischen Rundfunks. Das Programm von hr-info ist inhaltlich breit gefächert. Grundidee ist es, ein reines Wortprogramm ohne Musik zu produzieren. Das reine Wortprogramm bietet Nachrichten, Hintergrundinformationen und Meinungsbeiträge aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Bildung und Kultur. Der Sendestart war am 30. August 2004. Es hat seitdem die Hörerzahlen kontinuierlich gesteigert und sein Programmangebot um die Bereiche Wissenschaft, Bildung und Kultur erweitert.

hr-INFO Slogan: "Wer's hört, hat mehr zu sagen"

Falls Du fehlende oder fehlerhafte Informationen auf unsere Seite findest, oder mehr Info über ein bestimmtes Radio hast, dann melde dich bitte bei uns! So kannst Du uns helfen, und im Tausch belohnen wir dich mit einer werbefreien Seitenutzung! :)

Kontakte - Telefonnummer, SMS, E-mail, Facebook

Adresse: Bertramstraße 8, 60320 Frankfurt

Webseite: https://www.hr-inforadio.de
Telefon: +49 800 800 7777

SoundCloud: https://soundcloud.com/hr-info

hr-INFO Frequenzen

Alsfeld - UKW 95.0Bad Hersfeld - UKW 95.0Bad Homburg - UKW 103.9Bad Nauheim - UKW 88.9, UKW 92.1Bad Orb - UKW 89.8Bad Vilbel - UKW 103.9Bensheim - UKW 91.2Biblis - UKW 107.0Biedenkopf - UKW 99.6Darmstadt - UKW 107.0Dieburg - UKW 107.0Eltville - UKW 97.2Frankenberg - UKW 99.6Frankfurt - UKW 103.9Friedberg - UKW 92.1Fritzlar - UKW 95.0Fulda - UKW 89.7Groß Gerau - UKW 103.9, UKW 107.0Hofheim - UKW 97.2, UKW 103.9Kassel - UKW 107.5Kelsterbach - UKW 103.9Korbach - UKW 99.6Langen - UKW 107.0Limburg - UKW 99.2Mainz - UKW 97.2Marburg - UKW 99.6Oberursel - UKW 103.9Offenbach - UKW 103.9Rimberg - UKW 95.0Rotenburg an der Fulda - UKW 95.0Rüsselsheim - UKW 103.9, UKW 107.0Schlüchtern - UKW 91.5Seeheim - UKW 88.2Sontra - UKW 95.0Wetzlar - UKW 93.2Wiesbaden - UKW 97.2
hr-INFO Frequenzkarte
Deine favoriten Radiosender
Radio Bollerwagen
Deutschlandfunk
Antenne Bayern
Metropol FM
1LIVE
BR24 Radio - B5 Aktuell
Radio BOB!
SWR1 RP
bigFM
Sunshine Live
SWR 3
SWR4 BW
Bayern 1
Hit Radio FFH
WDR 2
Rock Antenne
Bayern 3
Radio Paloma
radio ffn
NDR 2
80s80s
MDR Jump
WDR 4
SWR1 BW
Radio Gütersloh
Klassik Radio
DASDING
N-JOY
Hitradio RTL
Radio Regenbogen
Absolut Radio
Radio Bielefeld
delta radio
90s90s
Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern
Radio Hochstift
hr4
hr3
KISS FM
hr1
NOVUMfm
Welle Niederrhein
Ballermann Radio
Radio Oberhausen
Radio Gong 96.3
MDR Sputnik
Radio Oberland
Radio Hagen
Radio Leipzig
Radio 21
BR Schlager
NDR1 Welle Nord
SR 3
Radio RSG
Weitere Radiosender

hr-INFO Kommentar-Feld

Dieses Feld wird von den Bearbeiter des Radiosenders nicht gelesen. Wenn Du einen Song anfordern oder einfach eine Nachricht an den Moderator senden möchtest, dann kannst Du es mit Hilfe der Kontaktdaten tun!

Nachrichten über hr-INFO

Radio-Köpfe: Jürgen Kolb (hr) – Nachrichtensprecher, Redakteur und Moderator
Er war von 1979 bis 2017 beim Hessischen Rundfunk (hr) in Frankfurt tätig und lange Zeit eine im Sendegebiet wohlvertraute Stimme: Jürgen Kolb (65). Über die Zeit bei „seinem“ Sender hat er im Jahr 2022 mit etwas Abstand ein Buch [...Weiter >>
www.radioszene.de - 28.01.2024
Handball-EM 2024: ARD-Radiosender übertragen deutsche Partien live
Am heutigen Montag, 22. Januar 2024, und am Mittwoch, 24. Januar 2024 kämpft die deutsche Handball-Nationalmannschaft in den zwei verbleibenden Hauptrundenpartien gegen Ungarn und Kroatien um das Erreichen des Halbfinals bei der Heim-EM.Weiter >>
www.radiowoche.de - 22.01.2024
Neues Klangkonzept für hr-iNFO
Das Inforadio des Hessischen Rundfunks (hr) hat ein neues akustisches Design bekommen. Nach mehr als acht erfolgreichen Jahren wird der prägnante Sender-Sound durch ein wärmeres, organischer anmutendes Klangbild ersetzt, und mit Susan Kades bekommt hr-iNFO nun eine weibliche „Station Voice“...Weiter >>
www.radiowoche.de - 26.06.2023
hr-iNFO bekommt weibliche Station Voice
Das Inforadio des Hessischen Rundfunks (hr) hat ein neues akustisches Design bekommen. Nach mehr als acht erfolgreichen Jahren wird der prägnante Sender-Sound durch ein wärmeres, organischer anmutendes Klangbild ersetzt, und mit Susan Kades bekommt hr-iNFO nun eine weibliche Station Voice...Weiter >>
www.radioszene.de - 26.06.2023

Hast Du unsere Facebook-Seite schon gelikt?  

Programme von hr-INFO21

00:00 - ARD-Infonacht
06:00 - Aktuell
Themen u.a.: Wiesbaden erhebt Kurtaxe, Lufthansa beendet Bodenstreik
Das Thema, Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.
09:00 - Aktuell
Themen u.a.: Wiesbaden erhebt Kurtaxe, Wer steckt hinter den Geldautomatensprengungen in Deutschland
Das Thema, Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.
12:00 - Aktuell
Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.
15:30 - Aktuell
Hintergründe, Analysen und Meinungen zum aktuellen Weltgeschehen, dazwischen alle 30 Minuten Nachrichten, Wetter und Verkehr.
19:00 - Der Tag
Kein Kinderspiel – wenn die Kita wieder zu ist
“Leider fehlen zu viele Fachkräfte, deshalb muss die Kita morgen schließen”! Wenn diese Nachricht Eltern erreicht, gibt es oft nicht einmal mehr eine Notbetreuung. Arbeiten Mama und Papa beide, stehen sie dann vor einem großen Problem. Wohin mit den lieben Kleinen? Gerade passiert das häufig.
20:00 - Tagesschau
Die Tagesschau zum Hören
20:15 - Das Thema
20:30 - Best of Podcast
Hintergründe, Geschichten, Informationen
21:00 - Urban Pop
The Rolling Stones - Die späten Jahre
Nachdem von der kreativen Hochphase Ende der 70er nichts mehr übrig war, mussten sich die Rolling Stones erst wieder neu sammeln. Keith Richards war inzwischen kein Junkie mehr. Mick Jagger gab nur schwer die alleinige Führung der Band wieder auf, mehr Streit und weniger Songs waren die Folge. „Undercover (of the night)“ (1983) wirkte kühl, „Dirty Work“ (1986) gilt als missraten, wenn man vom Hit „Harlem Shuffle“ einmal absieht.
22:00 - ARD-Infonacht