Programme von Radio Surfstation

Bei uns finden Sie die Programmvorschau von Radio Surfstation für die kommenden 7 Tage und die wichtigsten Informationen, wie zum Beispiel die Namen der Moderatoren oder einen Vorgeschmack zu den Sendungen. Oberhalb der Radioprogramme können Sie mit Hilfe der Radiosuche zu einem anderen Radiosender wechseln oder mit Hilfe des Datumsfelds das Datum einstellen, ab dem die Radioprogramme angezeigt werden sollten. Wenn Sie festgestellt haben, dass im Radio nicht die in der Programmvorschau angekündigte Sendung läuft, dann kontaktieren Sie uns bitte auf der Kontakt-Seite und wir versuchen den Fehler schnellstmöglich zu korrigieren. Wenn Sie die Sendung von mehreren Radios gleichzeitig anschauen möchten, dann besuchen Sie bitte die gemeinsame Radioprogramm Seite.

08:00 - Mit Michael Klein-Luttme
Thema der Sendung: Schlagerrallye
Feste Bestandteile sind die "Schlagerrallye-Hitparade" mit acht brandaktuellen Neuvorstellungen und der ... Weiter >>Top 12, die sich aus den Abstimmungen der Hörer zusammenstellen. Hinzu kommen der Startreff, das Album der Woche, der Oldie der Woche, der Wunschit der Woche und vieles mehr. Witzig und spritzig präsentiert von Michael Klein-Luttmer.
Thema der Sendung: The Morning Show
14:00 - Mit DJ Snoopy
Thema der Sendung: World of Music Snoopy
World of Music In dieser Sendung dreht sich alles um die Welt der Musik und Ihren Facetten. Au ... Weiter >>fgelockert mit einigen rmationen zu den Künstlern (m/w/d) und natürlich News & Wetter. 
16:00 - Mit Gregor_Genzel
Thema der Sendung: TwentyTenRadio
TwentyTenRadio   Ursprünglich startete das Projekt als Internetradiosender, das Team entschied sic ... Weiter >>h aber das Programm auf eine wöchentliche Sendung zu beschränken. TwentyTenRadio ist eine Radiosendung die mehr Abwechslung ins Radio bringt. Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht mehr Songs der letzten Jahre zu spielen und nicht nur eine kleine Rotation laufen zu lassen. Du hörst die besten Songs ab 2010 - und nicht nur die bekanntesten! 
20:00 - Mit Mattes
Thema der Sendung: Hottest Music Mix
10:00 - Mit NicoEssig
Thema der Sendung: Einfach Essig
Beschreibung Nico Essig präsentiert dir jeden Sonntag von 10-12 Uhr seine Show "Einfach Essig". Wen ... Weiter >>n andere entspannt in den Sonntag starten sitzt Nico im Studio und quatscht mit dir über aktuellen Trash, berichtet über lustige Familiengeschichten, hat die passende Musik parat und informiert dich über das, was du am Sonntag wissen solltest. Einfach Essig ist die wohl späteste Morningshow, die es im Radio gibt. Wer will auch schon früh aufstehen? Nico auf jeden Fall nicht! WhatsApp: 0170/8401912 oder per Mail ins Studio unter www.nicoessig.com
12:00 - Mit Carlos Kleefeld
Thema der Sendung: Lifestyle by Kleefeld
Lifestyle by Kleefeld "Lifestyle by Kleefeld" ist die Radio Show, die dich durch deinen Alltag ... Weiter >> begleitet. Von Gesellschaftsthemen und Reisetipps über die neuesten Entwicklungen in der Technikwelt bis hin zu Familie und Freizeit gibt es in der Sendung viel zu entdecken. Auch Literatur- und Gesundheitsinteressierte kommen auf ihre Kosten, denn in der Sendung werden regelmäßig Bücher vorgestellt und Gesundheitsthemen behandelt. Essen und Trinken darf natürlich auch nicht fehlen, denn wir verraten dir die besten Rezepte und Tipps für die nächste Party. Um das Ganze aufzulockern, gibt es immer wieder Comedy-Einlagen und unterhaltsame Beiträge. Lass dich von unseren Experten und Gästen in die Welt von "Lifestyle by Kleefeld" entführen und hole dir spannende Tipps und Tricks für deinen Alltag. Einschalten lohnt sich!
14:00 - Mit DJ Snoopy
Thema der Sendung: Shantys & Co. Einfach Seefahrt
Der heute geläufige Name Shanty (englisch Sea Shanty) tauchte erstmals Mitte des 19. Jah ... Weiter >>rhunderts auf. Er wurde vermutlich vom englischen chant = ‚singen/Gesang‘ und dem französischen chanter = ‚singen‘ abgeleitet, beziehungsweise von ‚chattet‘, wie es die französischsprechenden schwarzen Schauerleute von New Orleans gebrauchten. Erste Hinweise auf „Arbeitslieder der Matrosen“ finden sich im Werk des Dominikaners Felix Fabri aus Ulm, der 1493 auf einer Galeere nach Palästina segelte. Im Complaynt of Scotland (1549) finden sich die frühesten bekannten Texte solcher Arbeitslieder.[2] Shantys waren also dem Ursprung nach Arbeitslieder zur Zeit der Großsegler. Man sang sie auf den Handels- und Fischfangschiffen, zur Unterstützung und Koordination körperlich anspruchsvoller Arbeiten, die nur in gemeinsamer Kraftanstrengung erledigt werden konnten, wie Ankerlichten, Segelsetzen, Einholen der Segel und Netze, Durchholen der Taue, Aufziehen der Rahen, die Arbeit an Winden und Pumpen, aber auch beim Be- und Entladen der Schiffe. Da Großbritannien zur Blütezeit der Shantys im 19. Jahrhundert die führende Seefahrtnation war, sind viele der heute überlieferten Shantys in englischer Sprache. Es war allerdings meist kein reines Englisch. Da die Schiffsbesatzungen oft aus unterschiedlichen Ländern stammten, war es eher ein Sprachgemisch, sogenanntes Pidgin-Englisch, unfein und melodisch unstimmig. Nicht das Singen stand im Vordergrund, sondern die Tätigkeit. Mitte 16. Jahrhundert bis zu Beginn des 19. Jahrhunderts verschwanden viele Shantys wieder aus dem Bordleben. Grund dafür war wohl die Zwangsrekrutierung vieler britischer Seeleute in die Kriegsmarine. Shantys waren dort verboten, denn Kommandos auf den Kriegsschiffen wurden durch Pfeifen weitergegeben. Die neu angeheuerten Schiffsbesatzungen der britischen Handelsschiffe, die vorwiegend aus anderen Nationen stammten, hatten zum traditionellen Shanty keinen Bezug. Zur Zeit der frachtfahrenden Großsegler klangen Shantys anders als heute. Auf die in Form eines Wechselgesangs laut gegen Wind und Wetter herausgebrüllten Befehle des Shantyman antworteten die Matrosen mit ihrem Gesang, der meist mit einem Haul (wie im Deutschen „Hau-ruck“) und dem Zug am Tau endete. So ist es auch nicht verwunderlich, dass erste Berichte über Shantys von „wilden Schreien“ an Deck der Segelschiffe erzählten; auch den heute üblichen Einsatz von Instrumenten gab es nicht. Allein die Stimmen von Shantyman und Mannschaft waren zu hören. Lediglich bei ruhigeren Arbeiten wie am Gangspill sowie in der abendlichen Freizeit kam es gelegentlich zum Einsatz von Mundharmonika, Fidel oder Banjo. Mit Beginn der Industriellen Revolution wurden schnellere Schiffe gebraucht. Die breitbauchigen Ostindienfahrer verschwanden und wurden durch Klipper und Fregatten ersetzt. Mit der Eröffnung des Suez-Kanals verdrängten die aufkommenden Dampfschiffe viele Frachtsegler auf den Routen nach Ostasien und Australien. Dies führte letztlich dazu, dass die Shantys ihren praktischen Nutzen für die Seefahrt nach und nach verloren und nur noch in der Freizeit und zur Unterhaltung gesungen wurden. Viele Shantys entstanden durch Übernahme von Volksliedern der afroamerikanischen und karibischen Hafenarbeiter, die beim Beladen der Schiffe in den Südstaaten der USA eingesetzt waren. Aber auch die schottischen und nordeuropäischen Walfänger- und Fischfangflotten nahmen großen Einfluss auf die Entwicklung der Shantys, genauso wie die Besatzungen der Handelsschiffe (Kauffahrer) auf den Fernrouten nach Übersee. Daneben spielten Lieder aus den jeweils besuchten Ländern bzw. Herkunftsländern der Matrosen eine Rolle, denn man kannte keine Scheu bei der Übernahme fremder Melodien. Gesungen wurde, was gefiel, und die Texte wurden einfach verändert oder angepasst. Selbst Kinderlieder wurden adaptiert (etwa Down by the sea, where the watermellows grow).
16:00 - Mit Hans
Thema der Sendung: World of Music
World of Music In dieser Sendung geht es durch die bunte Welt der Musik. Wir präsentieren euch neben ... Weiter >> aktueller Musik auch Musik aus den letzten 100 Jahren. 
18:00 - Mit Pikachu
Thema der Sendung: World of Music mit Pikachu
World of Music mit Pikachu Unser Pikachu mischt Deutsche und internationale Musik miteina ... Weiter >>nder und hat die ein oder andere Anekdote zu erzählen...  
20:00 - Mit FrecherModi
Thema der Sendung: World of Music mit FrecherModi
World of Music  Unsere FrecheModi präsentiert euch hier eine ausgewogene Mischung aus ... Weiter >> den Bereichen Pop & Rock sowie auch Musik aus der Gothic Szene...  
12:00 - Mit Ted & Felix
Thema der Sendung: Happy Days
HappyDays Neue Songs und #1-Hits aus aller Herren Länder. Mit weit über 600 Ausgaben ist sie definitiv ... Weiter >> eine der dienstältesten Sendungen im Webradio: HappyDays mit Ted & Felix.
14:00 - Mit Oliver Heinze
Thema der Sendung: Technic Show
In der Technik SHOW mit Oliver Heinze dreht sich alles um Technik! Die Technik entwickelt sich rasant weit ... Weiter >>er und es gibt zahlreiche Begriffe, von denen viele noch nie etwas gehört haben. Ständig gibt es neue Abkürzungen. Wir klären auf und helfen! Denn nicht immer macht der Kauf des neuesten Smartphones oder des größten Fernsehers Sinn! Oliver Heinze hat bereits mit 10 Jahren angefangen Radio zu machen – im Offenen Kanal Berlin konnte er erste Erfahrungen sammeln – anschließend folgten weitere große und namhafte Stationen wie 104.6 RTL, R.SH, 94,3 r.s.2, Antenne Niedersachsen, Radio Brocken und Radio Arabella. Seit jeher ist Oliver Heinze technisch sehr interessiert – mit der TechnikSHOW gibt er nun sein Wissen weiter: Kompetent und leicht verständlich!
15:00 - Mit Karsten Weidenfeld
Thema der Sendung: Oldie Jukebox mit Karsten Weidenfeld
Die Oldiejukebox von und mit Karsten Weidenfeld Ein Evergreen (der oder das) od ... Weiter >>er Dauerbrenner ist ein beliebtes Musikstück, dessen Veröffentlichung mehrere Jahre oder gar Jahrzehnte zurückliegt und das dennoch von den Medien häufig gespielt und von den Hörern gerne gehört wird. Dabei kann es sich um Stücke aus der Popmusik, Rockmusik, Schlager, Volksmusik, Chansons, Rap, Jazz, Soul, Hip-Hop, Klassik oder auch Filmmusiken handeln.
16:00 - Mit Galestian
Thema der Sendung: Global Entry
Global Entry Global Entry ist dein Ticket für die faszinierendsten Sounds der Underground-Dance-Musik a ... Weiter >>us der ganzen Welt. Beschreibung Mit international unterstützten Veröffentlichungen auf Labels wie Perfecto Black und Outta Limits Recordings, Reisen in fast 40 Länder und einer langen Karriere in Rundfunk und Medien in Los Angeles genießt du jeden Monat einen Eindruck von Galestians vielfältiger Erfahrung durch eine sorgfältig zusammengestellte Auswahl an Musik. Vom tiefen und progressiven House bis zum melodischen Techno und darüber hinaus.
17:00 - Mit Dave Chimny
Thema der Sendung: Ganorium Voyage (engl.)
Ganorium Voyage Uplifting, Melodic, Vocal & Progressive Trance Beschreibung Dave Chimn ... Weiter >>y ist seit über 25 Jahren als DJ und Producer aktiv. Jede Woche liefert er eine frische Episode seiner Show "Ganorium Voyage" ab. Jetzt bereit machen für 60 Minuten, vollgepackt mit brandneuen Veröffentlichungen und Lieblings-Tracks – Uplifting, Melodic, Vocal und Progressive Trance.
18:00 - Mit Albert Gruber
Thema der Sendung: Eagle Sessions (engl.)
Eagle Sessions Wöchentlicher Podcast in englischer Sprache, der von AlBird präsentiert wird. ... Weiter >>Zu hören sind Deep House, Tech House und Techno. Beschreibung Eagle Sessions ist eine wöchentliche Radioshow bzw. ein Podcast aus Berlin, veranstaltet von AlBird. Er ist ehemaliger Co-Head des Labels Ballroom Records. Zu der Zeit hieß die Sendung auch Ballroom Records Radioshow. Jetzt, im Jahr 2020, beschloss AlBird, Ballroom Records zu verlassen und etablierte die Eagle Sessions erneut als seine Hauptplattform für Radioshows und Podcasts. Fast 300 Episoden lang lieferte die Show nun großartige elektronische Musik und tonnenweise Gastmixe von DJs aus aller Welt. Dies wird nun in einem einstündigen Format mit Mixen von ihm selbst und mit Gastmixen fortgesetzt.
19:00 - Mit Benjamin Ott
Thema der Sendung: Deine Afterwork
Deine Afterwork Der Montag ist für viele einer der schlimmsten Tage überhaupt -aber nicht in dieser ... Weiter >>Sendung. Benjamin Ott bringt dich montags mit passenden Beats durch deinen Feierabend. Dazu gibt es noch aktuelle Themen, damit du immer auf dem aktuellen Stand bist. Natürlich kannst du dir auch jederzeit was wünschen oder deine Meinung hinterlassen: deineafterwork.de per Whatsapp oder Call-in ins Studio: 04131 22 77 869
20:00 - Mit Christian Kelle
Thema der Sendung: Die Hörercharts
Die Hörercharts It's your choice: Die Top 20 Woche für Woche auf's Neue ausgewertet! Beschreibung ... Weiter >>Wöchentlich präsentiert euch Chris die Top 20 Songs der Woche, für die ihr gevotet habt. Zur Auswahl stehen dabei lediglich Songs, die ihr eingetragen habt. Mit der "Die Hörercharts"-App für Android und über die Webseite die-hörercharts.de kann abgestimmt werden - und zwar bis zu fünf Mal pro Tag bei freier Auteilung. Nicht nur Pluspunkte können verteilt werden. Wenn euch ein Titel gar nicht gefällt, könnt ihr diesem auch negative Stimmen geben.
22:00 - Mit Joern Krieger
Thema der Sendung: Ravin Rock
Wenn Katy Perry auf Bonnie Tyler trifft, Gloria Gaynor und Metallica ein Duett anstimmen, Snap! mit Run-D.M. ... Weiter >>C. auftritt und die Spider Murphy Gang mit den Red Hot Chilli Peppers auf der Bühne steht, dann läuft Ravin‘ Rock: Die Musikshow der besonderen Art bietet Mashups, Remixe, Coverversionen, Live-Versionen und andere Raritäten, die sonst nicht im Radio laufen. Medien- und Musikexperte Jörn Krieger stellt das Programm zusammen und gibt so manche Anekdote an die Bands, Musiker und die Zeit preis, in der die Songs Hits waren.
23:00 - Mit DJ Artin
Thema der Sendung: Blind Dance Radio
Das Blind Dance Radio ist eine DJ Radioshow, die sich mit der aktuellen Musik aus der House- und Ele ... Weiter >>ktroszene beschäftigt. Die Genres der Show umfassen unter anderem Future – und Bass House, Progressive und Elektro – IN THE MIX mit DJ Artin! Zudem gibt euch der blinde DJ und Producer während der Show Einblicke in sein Leben. Diese Stars waren schon bei ihm in der Show zu Gast: Jewelz and Sparks, Jaxx & Vega, Nicky Jones und noch viele mehr.
12:00 - Mit Felix
Thema der Sendung: C-60
C-60 Jede Sendung ist einem dieser Bänder gewidmet. Jede Woche präsentiert euch Felix eine Stunde lang die Musi ... Weiter >>k aus den späten 70er und frühen 80er Jahren die wirklich im Radio gelaufen ist.  
13:00 - Mit Peter Antony
Thema der Sendung: Q-Burn
Q-Burn In seiner Sendung "Q-Burn" präsentiert das ehemalige Radio Luxembourg-Moderator Peter Antony vor allem ... Weiter >> Rockmusik, aber auch mal andere Klänge der letzten Jahrzehnte. Sowohl All time Favoriten als auch junge Bands haben einen Platz in der beliebten Sendung - die Gründe, aus denen "Q-Burn" so großen Anklang beim Publikum findet. Abseits der Musik gibt Antony den Rest dazu bei. Seine langjährige berufliche Erfahrung und die interessanten Themen machen "Q-Burn" zu einem hörenswerten Format.
15:00 - Mit Seebe Jannsens
Thema der Sendung: Seebes Welt
Seebes Welt ist eine Sendung mit bekannten und weniger bekannten Titeln und Künstler aus den 1960er, 1970er ... Weiter >> und 1980er Jahren und manchmal auch mit einen kleinen Zeitsprung zurück in die 1950er Jahre. Moderiert wird die Sendung in Deutsch von Seebe Janssens aus Holland. Seine Teenagerzeit fand in den 1960er Jahren statt. Die Liebe zu der Musik aus diesen Jahrzehnten ist geblieben. Neben den Beatles als Gruppe und die Jungs als Solokünstler, gehören Interpreten wie The Hollies, Crosby Stiils Nash & Young. The Moody Blues, Otis Redding, Kings, Amerika, Elvis Costello und die amerikanische Band Venice zu seinen Favoriten. Deutsche Volksmusik und Schlager gehören auch dazu. Aufgewachsen ist er im Osten von Holland, 25 km von der Deutsche Grenze entfernt und er hat schon jahrelang viele Kontakte und Freunde in Deutschland vor allem in Bayern.
18:00 - Mit DJ Snoopy
Thema der Sendung: World of Music Snoopy
World of Music In dieser Sendung dreht sich alles um die Welt der Musik und Ihren Facetten. Au ... Weiter >>fgelockert mit einigen rmationen zu den Künstlern (m/w/d) und natürlich News & Wetter. 
22:00 - Mit Bob Rock
Thema der Sendung: Overdrive Metal & Rock
Overdrive Overdrive ist eine 2 Stunden Syndication Sendung, in der Bob Rock das Zepter für la ... Weiter >>ute Musik in der Hand hält.   Overdrive ist eine 2 Stunden Syndication Sendung, in der Bob Rock das Zepter für laute Musik in der Hand hält. Dabei wird Overdrive in zwei Formaten präsentiert. "Overdrive: Rock Edition" ist die Adresse für Hardrock und Rock'n'Roll. "Overdrive: Metal Edition" bietet die volle Breitseite an klassischen und modernen Metal. Zusätzlich versorgt euch jedes Format mit aktuellen Neuheiten aus dem Rock und Metal Sektor. In möglichst regelmäßigen Abständen werden euch beide Formate im Wechsel als Syndication angeboten.
10:00 - Mit Stephen Howie
Thema der Sendung: Grooveline
Grooveline Soul und Groove jede Woche in Grooveline Beschreibung Seit 1998 vereint Grooveline  klas ... Weiter >>sischen und modernen Soul, Jazz Funk, Acid Jazz und Soulful House in einer wöchentlichen Show mit neuen Releases und zeitlosen Tracks.  Im Laufe der Jahre wurde die Show bei verschiedenen Radiosendern u.a. in Schottland, England, Österreich, Griechenland, den Niederlanden, Südafrika und Australien ausgestrahlt. Die Show wird von Stephen Howie moderiert und wöchentlich im Grooveline-Hauptquartier in London aufgenommen.
12:00 - Mit Gerd Krause
Thema der Sendung: Good Times mit Gerd Krause
Good Times   Oldies aus den deutschen- und internationalen Hitparaden der 60er- und 70 ... Weiter >>er Jahre. Dazu einige Musikperlen aus den 50er- und 80er Jahren und in einigen Specials auch deutsche Rockmusik und Schlager. Vorbilder für meine Sendung sind die britischen- und amerikanischen Radio-Shows der 60er- und 70er Jahre und die Saturday-Show vom englischen Soldatensender BFBS. Mit der Musikauswahl, den Jingles und der Moderation    
13:00 - Mit Frank Battermann
Thema der Sendung: Die Fernsehschatztruhe mit Frank
Die Fernsehschatztuhe Alex und Frank unterhalten sich mit den TV Heros ihrer Kindhe ... Weiter >>it. Endlich mal die Fragen stellen, die sie schon immer persöhnlich loswerden wollten. Und die Antworten gehen zb an Guido Cantz, Holm Dressler, Oliver Kalkofe, Frank Elstner, Harry Wijnvoord, Ulla Kock am Brink uvm
14:00 - Mit Haraldino
Thema der Sendung: Total Instrumental
In dieser Sendung spiele ich Instrumentaltitel aus aller Welt und allen Zeiten. Auch selten gespielt ... Weiter >>e Titel werden immer wieder zu hören sein und natürlich auch die großen Instrumentaltitel die die Welt erobert haben.
15:00 - Mit DJ_VanDyke
Thema der Sendung: Time Dance - Tanz zurück in die 90er
Eine musikalische Zeitreise zurück in das Jahrzehnt des Walk- oder Diskmans, der K ... Weiter >>assette oder der Maxi-CD, des Eurodance, Techno oder Raves. Hier lassen wir dieses musikalisch prägende Jahrzehnt gebürend Revue passieren. Dabei liegt das Augenmerk nicht nur wieder bloß auf den Evergreens, den ewig gespielten Chartstürmern. Hier kann man auch viele One Hit Wonder und (zu Recht oder vielleicht auch Unrecht?) untergegangene, nicht beachtete Interpreten und Songs (wieder)entdecken. Kult trifft auf Trash, der größte Erfolg auf den absoluten Geheimtipp. Die 90s waren das Jahrzehnt der Maxi-CD und der Sampler. Auf beiden fanden sich unzählige Versionen und Varianten eines Titels, denen wir auch ihren Platz in dieser Zeitreise einräumen werden. "Time Dance" ist eine musikalische Wundertüte, gefüllt mit Pop, Eurodance, Techno und Rave, sowie in regelmäßigen Abständen auch Sondersendungen zu Spezialthemen, Interpreten oder Genres.
16:00 - Mit DJ Snoopy
Thema der Sendung: World of Music Snoopy
World of Music In dieser Sendung dreht sich alles um die Welt der Musik und Ihren Facetten. Au ... Weiter >>fgelockert mit einigen rmationen zu den Künstlern (m/w/d) und natürlich News & Wetter. 
18:00 - Mit Freches Biest
Thema der Sendung: World of Music Freches Biest
World of Music  Die gesamte Bandbreite der Musik mit freches Biest...
20:00 - Mit Carlos Kleefeld
Thema der Sendung: Lifestyle by Kleefeld
Lifestyle by Kleefeld "Lifestyle by Kleefeld" ist die Radio Show, die dich durch deinen Alltag ... Weiter >> begleitet. Von Gesellschaftsthemen und Reisetipps über die neuesten Entwicklungen in der Technikwelt bis hin zu Familie und Freizeit gibt es in der Sendung viel zu entdecken. Auch Literatur- und Gesundheitsinteressierte kommen auf ihre Kosten, denn in der Sendung werden regelmäßig Bücher vorgestellt und Gesundheitsthemen behandelt. Essen und Trinken darf natürlich auch nicht fehlen, denn wir verraten dir die besten Rezepte und Tipps für die nächste Party. Um das Ganze aufzulockern, gibt es immer wieder Comedy-Einlagen und unterhaltsame Beiträge. Lass dich von unseren Experten und Gästen in die Welt von "Lifestyle by Kleefeld" entführen und hole dir spannende Tipps und Tricks für deinen Alltag. Einschalten lohnt sich!
22:00 - Mit Bob Rock
Thema der Sendung: Medieval Times
DAS Mittelalter-Format. Hier gibt es vom klassischen Mittelalter Folkrock über Instrumental, bis hin zu ... Weiter >>wilden Pagan, Viking und Pirate Metal alles auf die Ohren. was das Ritterherz begehrt. Dazu konsumieren wir traditionell den schäumenden Met aus Trinkhörnern, Fässern und Krügen. Und wenn der Moderator dann immer noch steht, führt er wahrscheinlich zwischen Met und Miezen, einen wilden Heidentanz im Schottenrock auf Burg Feuerschwanz auf.
12:00 - Mit Michael Fischer
Thema der Sendung: Soundnuggets
Soundnuggets Es geht rockig zu mit allen Varianten des Rock, vor allem Classic- und Bluesrock, aber es ... Weiter >>wird auch Soul und Funk geben, oder einfach nur gut gemachte Popmusik. Zwischendrin gibt es kurze s und Anekdoten zu den Titeln oder Interpreten sowie Konzerttermine, Gedenken an Geburts- oder Todestage. Alles Zeitlos, egal aus welcher Dekade. Unbekanntes, altbekanntes und lange vergessenes. Es ist aber keine Oldiesendung, auch Interessante Neuerscheinungen sind im Programm. Auf keinen Fall wird Schlager- und Volksmusik zu hören sein. In unregelmäßigen Abständen gibt es Spezial-Ausgaben.  
14:00 - Mit Herms Kruse
Thema der Sendung: Herms Promi Corner
mmer authentisch, humor- und respektvoll, aber nie yellow-press-mäßig der Talk mit meinen Gästen. Hi ... Weiter >>er geben sich die Stars die Klinke in die Hand (Zitat: Johannes Oerding). Auch die Newcomer, die es noch werden wollen. Eine Stunde von, mit und über eine(n) Künstler(in) oder Band, die man so vielleicht nicht kennt/kannte. Dabei entscheiden die Interviewpartner auch die Musikauswahl. Somit gibt es auch Musik die sonst kein anderes Radio spielt. Seit 2011 waren über 250 Gäste in meiner Sendung - Woche für Woche ein außergewöhnliches Hörerlebnis. Ist nächste Woche vielleicht der kommende Star zu Gast? Dann einfach einschalten!
15:00 - Mit Ted*
Thema der Sendung: Teds Tanztee
...in der es in Tanzschulen und Cafes noch den nachmittäglichen Tanztee gab.
20:00 - Mit DJ Dragon
Thema der Sendung: World of Music Dragon
World of Music In dieser Sendung dreht sich alles um die Welt der Musik und Ihren Facetten. Au ... Weiter >>fgelockert mit einigen rmationen zu den Künstlern (m/w/d) und natürlich News & Wetter. 
22:00 - Mit DJ Orly
Thema der Sendung: Jazz
Jazz  Jazz ist eine ungefähr um 1900 in den Südstaaten der USA entstandene, ursprünglich überwiegend von Afroam ... Weiter >>erikanern hervorgebrachte Musikrichtung, die in vielfältiger Weise weiterentwickelt wurde, häufig im Crossover mit anderen Musiktraditionen und Genres. Mittlerweile werden auch Musikformen zum Jazz gezählt, die oft nur lose oder kaum noch mit der afroamerikanischen Tradition verbunden sind. Der Jazz wird im Hinblick auf seine künstlerische Bedeutung häufig als amerikanisches Pendant zur klassischen europäischen Musik verstanden. Darüber hinaus hat er nahezu allen anderen Sparten der Musik, von Pop bis Folk, neue Möglichkeiten eröffnet.
10:00 - Mit Various
Thema der Sendung: Country & Western Music
Country-Musik, kurz auch Country genannt, ist eine aus den USA stammende Musikrichtung, die Anf ... Weiter >>ang des 20. Jahrhunderts aus traditionellen Elementen der Volksmusik der europäischen Zuwanderervölker – insbesondere aus Irland und England – hervorging. Die ursprünglich in den südlichen Appalachen beheimatete Old-Time Music entwickelte sich durch urbane Einflüsse und Übernahme von Elementen anderer Musik-Genres – wie des Blues – zur Country-Musik. Der oft als Synonym gebrauchte Begriff Country & Western beziehungsweise C&W ist irreführend, da er suggeriert, dass es sich hierbei um ein einheitliches Genre handle. Der Begriff geht zurück auf eine Chart-Bezeichnung, unter der das amerikanische Billboard-Magazine in den 1940er Jahren Titel aus den Genres Country- und Western-Musik gemeinsam aufgelistet hat. Die Geschichte der Country-Musik ist durch drei sich überschneidende Bewegungen geprägt: Die Traditionalisten befürworten eine Rückbesinnung auf die ursprünglichen textlichen und musikalischen Themen. Die Erneuerer experimentieren mit neuen Stilvarianten, Ausdrucksformen und Instrumenten. Die Kommerzorientierten suchen die Nähe zur Popmusik, um ein möglichst großes Publikum anzusprechen. Ein typisches Merkmal der Country-Musik sind direkte Texte, die sich oft auf die amerikanischen Lebensverhältnisse beziehen, persönliche Erfahrungen beschreiben, aktuelle Ereignisse kommentieren und nicht selten auch humorvoll sind. Beim traditionellen Country werden hauptsächlich Saiteninstrumente wie Gitarre, Banjo, Mandoline, Kontrabass oder Fiddle (eine einfache Geige), aber auch Akkordeon, Klavier oder Mundharmonika verwendet. Im zeitgenössischen Country kommen in Anlehnung an die Instrumentierung der Rockmusik Schlagzeug sowie Elektrogitarre und -Bass hinzu.
11:00 - Mit Andreas v.Juterzenka
Thema der Sendung: SchlagerBoulevard
SchlagerBoulevard Aktueller deutscher Schlager mit kurzweiliger Moderation und Hintergrundinfos so ... Weiter >>wie Startalk. Der SchlagerBoulevard ist eine moderierte wöchentliche Musiksendung mit aktuellen Schlagern sowie Titeln, die es sonst eher selten ins Programm schaffen. Neben den etablierten Schlagerkünstlern gibt es auch ausreichend Platz für Newcomer. Außerdem sind regelmäßig Künstler aus dem Schlager im Interview.
12:00 - Mit Ted & Felix
Thema der Sendung: Top 20 Countdown
Top 20 Countdown  Jede Woche werfen Ted & Felix einen Blick auf die Verkaufscharts verschiedener de ... Weiter >>utscher Downloadportale im Netz – und spielen Neuzugänge sowie die zwanzig größten Hits der Woche.
14:00 - Mit Charlie Prince
Thema der Sendung: Charlie Prince Show
Charlie Prince Show Funky sounds for central europe! Das Original seit über 30 Jahren. Beschr ... Weiter >>eibung Produziert wird die einstündige Musiksendung von Jens F. Hofstadt, die nicht nur im Internetradio läuft, sondern am ersten Sonntag eines jeden Monats auch auf Kurzwelle 7330 kHz ausgestrahlt wird. Medien: Neues aus der Medienszene weltweit Malta: Neues von einer wichtigen Außengrenze der Europäischen Union Musik: Neues und vieles aus den Achtzigern - nicht die größten Hits aller Zeiten, sondern Handverlesenes der Siebziger bis heute!
15:00 - Mit DJ Artin
Thema der Sendung: Connect Radio
Connect Radio Connect Radio ist DAS Radio für Musik und Unterhaltung. Beschreibung Wir spielen e ... Weiter >>uch die aktuellen Hits und bringen die angesagten Themen ins Radio. Egal ob Kultur, Gesellschaft oder Musik - bei uns findet alles seinen Platz!
16:00 - Mit Hans
Thema der Sendung: World of Music
World of Music In dieser Sendung geht es durch die bunte Welt der Musik. Wir präsentieren euch neben ... Weiter >>aktueller Musik auch Musik aus den letzten 100 Jahren. 
18:00 - Mit DJ Snoopy
Thema der Sendung: World of Music Snoopy
World of Music In dieser Sendung dreht sich alles um die Welt der Musik und Ihren Facetten. Au ... Weiter >>fgelockert mit einigen rmationen zu den Künstlern (m/w/d) und natürlich News & Wetter. 
22:00 - Mit Matze
Thema der Sendung: World of Music mit Matze
World of Music  Die gesamte Bandbreite der Musik mit Matze