Radionachrichten

Alle Nachrichten aus der deutschen Radiowelt werden von uns gesammelt und zur Verfügung gestellt, damit Du alles einfach, auf einem Platz finden kannst. Falls wir eine wichtige Nachricht verpasst hätten, lass es uns bitte wissen! Mit Hilfe des Filterfelds oberhalb der Nachrichtenliste ist es möglich nach Name, Einführungstext und Upload-Datum zu filtern. Es ist auch möglich, die Nachrichten nach Namen und Datumsangaben zu sortieren. In der Liste werden standardmäßig die aktuellsten Nachtrichten angezeigt. Bei eventuellen Fragen schreib uns bitte über die Kontakt-Seite!

Filter

Archivradio ist seit 1. April gemeinsames ARD-Angebot

In den Archiven der ARD-Medienhäuser werden unzählige Tondokumente der Radiosender im ARD-Verbund sicher verwahrt. Der Südwestrundfunk hat bereits 2007 das „SWR2 Archivradio“ gegründet, um solche historischen Tonaufnahmen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zum 1.

Datum der Publikation: 02.04.2024

Colin Gäbel startet am 3. April Metal-Show bei Wacken Radio by RADIO BOB!

EIN Abend, EIN Thema, EIN Mann, der sich auskennt. Der METAL-Mittwoch mit Colin Gäbel startet am 03.04. und läuft jeden Mittwoch von 20-0 Uhr im Wacken Radio by RADIO BOB! Er macht den Mittwochabend zum schönsten Abend in der Woche [...] weiterlesenDer Beitrag Colin Gäbel startet am 3.

Datum der Publikation: 02.04.2024

Aprilscherz von ffn und Klaus-Peter Wolf: Er schreibt weiter!

„Bestseller-Autor und Erfinder des Ostfrieslandkrimis, Klaus-Peter Wolf, hört auf zu schreiben! ffn & Wolf setzen jetzt musikalisch auf „Ostfriesische Frauen“ – Diese Schlagzeile hat in der letzten Woche vielen Krimifans einen Schreck eingejagt, in Ostfriesland und der ganzen Welt. Aber… [...

Datum der Publikation: 01.04.2024

Philipp Kolanghis neu im „Morgen“ auf Bremen Eins

Test bestanden: Nach vielen positiven Reaktionen der Hörerinnen und Hörer ist Philipp Kolanghis ab dem 2. April der neue Bremen Eins-Morgen-Moderator an der Seite von Britta Uphoff.

Datum der Publikation: 01.04.2024

Deutscher Radiopreis 2024: Bewerbungsstart am 15. April

Die Bewerbungsphase für die wichtigste Auszeichnung der deutschen Radiobranche beginnt in diesem Jahr am 15. April und läuft bis zum 15. Mai 2024. Jeder eigenständige deutsche Radiosender kann seine Favoriten in zehn Kategorien einreichen.

Datum der Publikation: 30.03.2024

Radio 7, Hitradio antenne 1 und RADIO REGENBOGEN starten im April 2024 Aktionsmonat für das Ehrenamt

„Helden gesucht 2024“- Privatsender machen den April zum Aktionsmonat und für das Ehrenamt eine Viertel Million Euro locker. Minister Lucha: „Die Kampagne ist großartig!“  Noch nie war die Arbeit im Ehrenamt so wichtig wie heute. Die Zahl der Vereine in [...

Datum der Publikation: 29.03.2024

Philipp Kolanghis ab 2. April neu im „Morgen“ auf Bremen Eins

Test bestanden: Nach vielen positiven Reaktionen der Hörerinnen und Hörer ist Philipp Kolanghis ab dem 2. April der neue Bremen Eins-Morgen-Moderator an der Seite von Britta Uphoff. Im Wechsel mit dem Team Katharina Guleikoff und Jens-Uwe Krause sorgen sie immer wochentags von 5.30 Uhr [...

Datum der Publikation: 28.03.2024

ARD stellt deutschen Hörspielpreis ein

Die ARD hat beschlossen, den Deutschen Hörspielpreis einzustellen, wie ein Sprecher der ARD heute bekannt gab. Diese Entscheidung sei auf Initiative der Hörspielredaktionen der ARD-Sender getroffen worden.

Datum der Publikation: 28.03.2024

Cannabis-Experiment: Leiki will am 2. April live einen Joint rauchen

Ein neues Kapitel beginnt mit der deutschlandweiten Teil-Legalisierung von Cannabis zum 1. April 2024 in der Drogenpolitik. Trotz kontroverser Meinungen und der ablehnenden Haltung der bayerischen Staatsregierung ist der Konsum von Cannabis unter bestimmten Bedingungen nun legal.

Datum der Publikation: 28.03.2024

hr-iNFO und SWR Aktuell bauen Zusammenarbeit aus

Die Nachrichtenradios SWR Aktuell und hr-iNFO senden bereits seit dem 19. Februar täglich zwischen 19 und 22 Uhr ein gemeinsames Programm. hr-iNFO gestaltet die gemeinsame Sendestrecke, die von SWR Aktuell übernommen wird. On air wird die gemeinsame Programmstrecke als solche kenntlich gemacht.

Datum der Publikation: 28.03.2024