MyOnlineRadio - Internetradios auf einem Platz - Online Radios

Auf unserer Online Radio-Seite haben wird mehr als 100 deutsche Radiosender für dich sorgfältig ausgewählt. Bei den meisten Radiosendern kannst Du sehen, welcher Song oder welche Sendung gerade läuft. In der Rubrik Playlist erfährst Du, welche Lieder gerade gespielt werden, und Du hast auch die Möglichkeit im Playlist nachzusehen, was das Programm der nächsten 7 Tage bei den einzelnen Radiosendern sein wird. Die beliebtesten Radiosender verfügen auch über einen Podcast Menüpunkt, so kannst Du dir die Sendungen auch später mal anhören.

Deine favoriten Radiosender
Modern Rock Radio
Sound-Magic-Radio
Antenne Niedersachsen
Großstadtradio
Dragonland-Radio
NDR Schlager
Toggo Radio
MDR Sachsen-Anhalt
Antenne Thüringen
Deutschlandfunk Kultur
Radio Hamburg
Saalewelle
Radio Surfstation
Radio Salü
rbb 88.8
Schlager Radio
NDR 90.3
Bremen Eins
Radio Köln
baden.fm
Radio Gong
Radio Charivari
radio eins
radio SAW
SWR Aktuell
Nordpolradio
Dlf Kultur - Deutschlandfunk
Dlf Nova - Deutschlandfunk
2000er Hits - Antenne Bayern
2010er Hits - Antenne Bayern
70er Hits - Antenne Bayern
80er Hits - Antenne Bayern
90er Hits - Antenne Bayern
70er Rock - Antenne Bayern
80er Disco Hits - Antenne Bayern
80er Party - Antenne Bayern
90er Eurodance - Antenne Bayern
90er Party - Antenne Bayern
90er Rock - Antenne Bayern
Italo Hits - Antenne Bayern
NDW - Antenne Bayern
Antenne NRW - Antenne Bayern
Après Ski - Antenne Bayern
Bayerische Weihnacht - Antenne Bayern
Bayern Sound - Antenne Bayern
Black Music - Antenne Bayern
Chillout - Antenne Bayern
Classic Rock - Antenne Bayern
Coffee Music - Antenne Bayern
Country Antenne - Antenne Bayern
Dance XXL - Antenne Bayern
Schlagersahne - Antenne Bayern
Deutsch Pop - Antenne Bayern
Grill Hits - Antenne Bayern
Weitere Radiosender
Vorherige Radios

Wir und das online Radio-Hören

Unsere Online Radiowebseite wurde mit der Zielsetzung ins Leben gerufen, um eine zentrale Anlaufstelle für die beliebtesten deutschen Online Radiosendungen im Internet darzubieten und den kostenlosen Zugang zu diesen Sendungen so einfach, wie möglich zu gestalten. Auf unserer My Online Radio Seite findest Du die beliebtesten deutschen Online Radiosender, die wichtigsten Informationen über die Sender selbst, Kontaktdaten, Frequenzen, zugehörige Nachrichten bzw. das Programm der einzelner Online Radiosender, sowie den gerade im Radio gespielten Titel. Außerdem hast Du auch die Möglichkeit, die Sendungen bestimmter Radiosender im Podcast erneut anzuhören. Um die Radios anzuhören, brauchst Du keine zusätzliche Software zu installieren, nur einen aktuellen Browser zu haben. Klicke einfach auf die Namen der aufgelisteten Radiosendungen, und sie werden automatisch gestartet. Auf diese Weise kannst Du Radios wie z.B.: Antenne Bayern, Bayern 3, SWR 1, 1LIVE, WDR 2, BigFM, Rock Antenne oder R.SH einfach online, über das Internet anhören.

Geräte, von denen aus Du live Radios hören kannst

Die Radiosendungen sind sowohl vom PC als auch von den beliebtesten Handys erreichbar. So kannst Du deine Lieblings-Onlineradios auch von Android oder IOS Gerät hören. Zum Radiohören benötigst Du nur dein beliebtesten Internet Browser. Da sich diese Browsers verändern, testen wir ständig, ob die Qualität der Radiosendungen in allen Browsers entsprechend ist. Du kannst den Android Browser, Opera Classic, Firefox oder Chrome am PC und Handy wählen um die Sendungen zu hören. Entsprechend zu den Herausforderungen dieser Welt wurde unser Android und IOS App entwickelt, so ist es möglich deine Favoriten auch auf anderem Platform zu hören, nicht nur in deinem Browser. Diese findest Du in den Fußzeilen unter der Kontakt Seite.

Warum wir empfehlen, Radios online zu hören

Radiosendungen online zu hören, hat fast nur Vorteile, im Vergleich zu traditionellem Rundfunkhören. Die Qualität der Übertragungen ist hervorragend und stabil, im Gegensatz zu UKW-Funkgeräten, die stark von der Zone, Topografie und anderen Variablen abhängig sind. Internetradios können je nach Internetzugang von jedem Ort der Welt aus angehört werden, ohne nach Frequenzen lange suchen zu müssen, sie sind einfach mit einem einzigen Klick erreichbar. Ausserdem ist es auf unserer Webseite MyOnlineRadio bzw. in unserer App möglich, eine Sendung zurückzuspulen, wenn Du einen Satz oder einen Song verpasst hättest. Du hast auch die Möglichkeit, zu einem späteren Zeitpunkt nachzusehen, was früher im Radio lief und welche Sendungen für den Rest des Tages noch anstehen. Die Webseite verfügt auch über einen Podcast, wo Sie die vergangenen Sendungen erneut anhören können. Internetradios online zu hören, hat aber nicht nur Vorteile. Es kann zum Beispiel passieren, dass die Übertragung stockt. Dies kann durch eine große Hörerzahl verursacht werden, was zu einer Überlastung des Radioservers führen kann. Dies zu vermeiden, bieten beliebte Internetradios bzw. einige grössere Radiosender die Möglichkeit an, den Server zu wechseln. Ein anderer Nachteil betrifft nur die Handybenutzer: Das Anhören von Sendungen auf mobilen Geräten, bei denen man für den Internet-Datenverkehr bezahlen muss, kann teuer werden. Die meisten Internetradios verwenden einer Datenrate zwischen 32kBit/Sek. und 128 kBit/Sek.. Dies bestimmt dann in der Regel auch die Qualität der Übertragung. Auf diese Weise kann das Radiohören auf einem Smartphone einen Datenverkehr von mehr als 1 MB pro Minute erzeugen. Es lohnt sich also, eine Wifi-Verbindung herzustellen, bevor Du anfängst, das Radio zu hören. Zum Glück bieten mittlerweile viele Mobilfunkbetreiber unbegrenztes mobiles Internet zu immer günstigeren Preisen an, so kannst Du die Sendungen der Radios deiner Wahl auch unbegrenzt geniessen.

Falls die Online Radios nicht funktionieren

Falls die Internetradios auf der Webseite nicht starten, dann hast Du mehrere Optionen herauszufinden, ob das Problem bei dir oder beim gegebenen Radio liegt. Da es des Öfteren vorkommt, dass es Probleme mit Radiostreams oder gar mit dem System auf Benutzerseite geben können, haben wir einen Fehleranalyse Seite entwickelt. Mit Hilfe dieser Seite kannst Du in wenigen Schritten herausfinden, wo das Problem liegen kann. Natürlich gibt es zahlreiche Probleme, die nur individuell identifiziert werden können, unsere Fehleranalyse eignet sich dafür nicht. Wenn Du merkst, dass die Fehleranalyse alles in Ordnung findet, wobei die Probleme noch nicht beseitigt worden sind, dann schreib uns bitte über die Kontakt Seite. Teile uns bitte mit, welchen Radiosender, von welchem Browser und von welchem Gerät aus Du versucht hast, zu starten. Wir werden uns bemühen, deine Nachricht so schnell wie möglich über die von deine angegebene E-Mail-Adresse zu beantworten.

Kontakt

Die neuesten Online Radios auf unserer Website

Aktuelle Nachrichten über den Radios

Programmdirektorin Martina Zöllner verlässt den rbb im Sommer
Martina Zöllner, Programmdirektorin des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), verlässt den Sender zum 31. Juli 2024. Zöllner kam 2017 zum rbb und leitete den Programmbereich „Dokumentation und Fiktion“, ab 2021 war sie für den gesamten Programmbereich Kultur verantwortlich.Weiter >>
www.radioszene.de - 20.02.2024
Zurück im Radio: Franzi Mühlhause mit neuer Samstag-Morningshow auf 89.0 RTL
Große Freude bei 89.0 RTL: Moderatorin Franzi Mühlhause kehrt nach einer inspirierenden beruflichen Wandlung zurück zu ihren Wurzeln und wird wieder Teil des 89.0 RTL Teams. Ab dem 24. Februar wird sie künftig jeden Samstag von 8 bis 14 Uhr die Hörerinnen und Hörer durch den Tag begleiten.Weiter >>
www.radiowoche.de - 20.02.2024
Lina Larissa Strahl startet am 22. Februar Podcast bei DASDING
Der Podcast „Fühl ich“ von Sängerin und Schauspielerin Lina Larissa Strahl mit DASDING vom SWR klärt über Vorurteile von mentaler Gesundheit auf und reflektiert die Herausforderungen des Erwachsenwerdens.Weiter >>
www.radioszene.de - 19.02.2024
Christiane Florin leitet ab 15.02. „Kultur aktuell“ beim Deutschlandradio
Die mehrfach ausgezeichnete Journalistin Christiane Florin verantwortet ab 15. Februar 2024 die aktuelle Kulturberichterstattung der Deutschlandradio-Programme.Weiter >>
www.radioszene.de - 17.02.2024
Der SWR trauert um langjährigen Programmdirektor Kultur Gerold Hug
Der langjährige Programmdirektor Kultur im SWR Gerold Hug ist tot. Das bestätigte seine Familie. Von 2012 bis 2016 war Hug Hörfunkdirektor, anschließend bis 2020 Programmdirektor Kultur, Wissen, Junge Formate, danach wechselte er in den Ruhestand.Weiter >>
www.radiowoche.de - 15.02.2024
Minus 85 Kilo: 89.0 RTL Moderator BigNick auf Abnehmreise
Es ist eine Geschichte, die inspiriert, motiviert und zeigt, dass mit Entschlossenheit und dem richtigen Einsatz alles möglich ist. 89.0 RTL Moderator BigNick hat eine beeindruckende Verwandlung hinter sich. Innerhalb von gerade einmal 14 Monaten verlor er unglaubliche 85 Kilogramm. [...Weiter >>
www.radioszene.de - 14.02.2024
60 Jahre WDR 3: Kulturradio startet Jubiläums-Aktion „WDR 3 Ihre Klassik-Hits“
Welche Klassik-Hits bereichern Ihr Leben? Mit welcher Musik verknüpfen Sie ein besonderes Erlebnis? Welcher ist Ihr persönlicher Lieblingstitel? Das Klassikradio WDR 3 startet seine große Programm-Aktion anlässlich seines diesjährigen 60. Geburtstags: Ab dem heutigen 14.Weiter >>
www.radioszene.de - 14.02.2024
Aus rbbKultur wird radio3
Ab dem 2. April 2024 sendet die Kulturwelle des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) unter dem Namen „radio3“. Damit startet eine programmliche Neuausrichtung, die dem Austausch über kulturelle Themen und kulturpolitische Debatten im Vergleich zum aktuellen Angebot breiteren Raum gibt.Weiter >>
www.radiowoche.de - 14.02.2024
60 Jahre WDR 3: Klassik-Fans freuen sich auf Jubiläums-Aktion „WDR 3 Ihre Klassik-Hits“
Welche Klassik-Hits bereichern Ihr Leben? Mit welcher Musik verknüpfen Sie ein besonderes Erlebnis? Welcher ist Ihr persönlicher Lieblingstitel? Das Klassikradio WDR 3 startet seine große Programm-Aktion anlässlich seines diesjährigen 60. Geburtstags: Ab dem heutigen 14.Weiter >>
www.radiowoche.de - 14.02.2024

Hast Du unsere Facebook-Seite schon gelikt?